DM Software für Geräte und PC


Software für den Decoder-Manager und PC

Um die von T4T veröffentlichten Updates für TCCS-decoder zu verwenden, benötigen Sie einen Decoder-Manager. Dieser Gerät, das grundsätzlich stand alone benutzt werden kann, bezieht seine Daten aus dem WEB.

Grundsätzlich benötigen Sie zunächst den Windows Treiber „CP210x USB to UART Bridge VCP Drivers“ der Fa. SILICON LABS. Diese Treiber laden Sie bitte hier und installieren Ihn gemäß Hinweisen aus dem Decoder-Manager Handbuchs. Evtl. kann auf der WEB-Seite des Herstellers ein aktuellerer Treiber liegen. Heute, Stand 19.10.2015, liegt noch kein Treiber für Windows 10 vor!

Das PC-Programm, das die Daten zum Decoder-Manager überträgt, laden Sie bitte Update 26. Oktober 2016 und entpacken es in das Verzeichnis „Software“ des PC-Programms.

Zu letzt kopieren Sie die jeweils aktuellen Dateien, die die Endung „.dat“ tragen, in das Software-Verzeichnis des PC-Programms zum Decoder-Manager. Achten Sie bitte darauf, dass insbesondere die Datei „DecoderManager.dat“ jeweils aktuell ist und zum Decoder-Manager übertragen wurde! Die Version wird bei jedem Start des Decoder-Manager’s angezeigt.